KHD - ff-mariasdorf.at

  • KHD-Einheiten sind eingerichtet zur Hilfeleistung bei Krisen, Katastrophenfällen und bei Großschäden bzw -ereignissen zur Unterstützung bzw. Ablösung.
  • Sie kommen überörtlich zum Einsatz wenn die örtlichen Kräfte überfordert sind.
  • In jedem Bezirk ist eine KHD-Bereitschaft aufzustellen, bestehend aus dem Kommando, dem Kommandozug, zwei Löschzügen und einem technischem Zug, Sollstärke 176 Mann und 30 Fahrzeuge.
  • Mariasdorf stellt mit dem MTF den Zugtrupp.
  • Sammelraum für den 2.KHD-Zug ist Bauhof Mariasdorf.
  • ABI Peter Putz ist als S4 (Sachgebiet Versorgung) im Bereitschaftskommando des Bezirks eingeteilt.

  •